+45 6340 4060

KM Telecom Danmark A/S

Navervej 12
DK-7000 Fredericia

mail@km-telecom.com

Kontakt aufnehmen

Interessiert? In den meisten Fällen sind die Personen, mit denen Sie sprechen sollten

Nachrichten

Vom Garagen-Startup zum Wireless-Gewinner Dänemarks

Dänemark ist eine fortschrittliche Nation, wenn es um Mobilfunkabdeckung geht. Sie müssen weit und breit suchen, um mobile tote Zonen zu finden. Dänen chatten, streamen, vloggen und teilen. Wir sind eine super vernetzte Community, die eine starke Abdeckung benötigt. Aber es war nicht immer so.

Es mag wie eine Startup-Klischee klingen, aber KM Telecom wurde wirklich in einer Garage geboren. Unser Geschäftsabenteuer begann vor genau 20 Jahren in Jütland. Damals waren Faxgeräte in Mode und das erste iPhone noch auf dem Reißbrett. Heute hat KM Telecom seine bescheidene Garage durch eine Unternehmenszentrale in der Stadt Fredericia ersetzt. Aber sie setzen sich nach wie vor dafür ein, dass Dänemark eine hervorragende Mobilfunkabdeckung hat - eine Vision, die laut CEO von KM Telecom, Michael Hermansen, grundsätzlich die Einstellung der richtigen Mitarbeiter erfordert.

Die Reise, die Ehe und die Super-Konnektivität 

Als CEO und Gründer von KM Telecom war Michael Hermansen in den letzten 20 Jahren auf einer Reise. Er hat gesehen, wie sich die mobilen Gewohnheiten geändert haben, sodass die Dänen ständig online sein müssen.

KM Telecom wurde von dieser Entwicklung geprägt, insbesondere in den letzten 3-4 Jahren, als die großen Mobilfunkmarktteilnehmer in Dänemark die Notwendigkeit sahen, ihre Abdeckung zu erweitern, nämlich TDC, 3 und TT Netværk, eine Unternehmensfusion zwischen Telia und Telenor. KM Telecom hat ganz besondere Beziehungen zu diesen Anbietern gepflegt, die alle denselben Weg gegangen sind. "Eine Ehe", wie Michael Hermansen es beschreibt.

"Wir definieren uns nicht als Zulieferer. Unsere Kunden sind Partner, und wir sind ehrgeizig für sie und bemühen uns ständig, ihr Geschäft weiterzuentwickeln", sagt Michael Hermansen, "ein bisschen wie bei einer Ehe, in der beide Ehepartner versuchen, das Beste aus dem anderen herauszuholen."

KM Telecom - Treffen und Planung

Werte - keine Argumente 

Ein ehrgeiziger Ansatz war schon immer Teil der Unternehmens-DNA von KM Telecom. Und obwohl das Unternehmen nun sein 20-jähriges Bestehen feiert und seit seiner Garagengründung stark gewachsen ist, sind die Wurzeln und das Kerngeschäft des Unternehmens dieselben.

"Integrität und Ehrlichkeit zu zeigen, ist uns wichtig. Unsere Kunden erleben oft, dass wir unsere Ziele früher als versprochen erreichen, einfach weil wir nie mehr versprechen, als wir halten können", sagt Michael Hermansen.

Aber die Kunden sind nicht die einzigen, die von der authentischen und zuverlässigen Herangehensweise von KM Telecom profitieren. Ehrlichkeit leitet das Unternehmen auch nach innen, womit wir wieder bei der Frage der Mitarbeiter wären.

Sie sind diejenigen, diejenigen, die das Unternehmen in der ganzen Welt repräsentieren und den Kern des Geschäfts bilden. Beim Betreten der Firmenzentrale in Fredericia spürt man schnell, dass Ehrlichkeit, Respekt und gegenseitige Anerkennung der individuellen Stärken wichtige Werte sind. Nicht unbedingt ausgedrückte Werte, aber zugrunde liegende Werte, die ein lebendiger Teil ihrer Kultur sind, beispielsweise wenn Techniker, die in den Masten arbeiten, klügere Wege finden, Dinge zu tun. Oder wenn Projektmanager und der CEO gemeinsam ein Brainstorming durchführen, um nach Ideen zu suchen, die in der Praxis getestet werden können. Unabhängig davon, ob Sie der Unternehmenseigentümer sind oder im Lager arbeiten, jeder hat laut KM Telecom relevanten Input zu bieten.

KM Telecom - 5G-Antennen und DAS-Lösungen

Sichere Verbindungen machen den Unterschied

Die vielen guten Ideen werden schnell in die Tat umgesetzt. Das ist der Vorteil eines inhabergeführten Unternehmens. Entscheidungen werden schnell getroffen und Maßnahmen ergriffen. Dies ist wichtig, wenn ein Land wie Dänemark schnelle Verbesserungen der nationalen Mobilfunkabdeckung sicherstellen soll.

"Wir sind in Dänemark weit voraus im Vergleich zu Ländern südlich der Grenze, wo vielerorts noch Faxgeräte im Einsatz sind. Hier in Dänemark haben wir Entscheidungsträger, die ständig dafür sorgen, dass es besser wird, etwa bei den 5G-Netzen, die wir gerade beim Aufbau unterstützen", sagt Michael Hermansen.

Die 5G Netzwerk hilft bei der Bereitstellung einer blitzschnellen mobilen Verbindung, wodurch Verzögerungen und Engpässe vermieden werden. Dies ist auch eine Technologie, bei deren Implementierung KM Telecom stolz ist. Mit 20 Jahren Erfolgsgeschichte strotzt das Unternehmen vor Errungenschaften. Die stabilen und superschnellen Verbindungen, die uns in unserem Alltag in Dänemark helfen, sind der Stolz und die technischen Leitsterne des Unternehmens.

Nur wenige von uns nehmen sich die Zeit, darüber nachzudenken, welchen Unterschied unsere moderne Konnektivität macht: Eine sichere mobile Verbindung, wenn wir den Notdienst anrufen müssen; Starke Verbindungen, die uns die Zeit auf dem Bahnsteig totschlagen lassen - oder uns helfen, mit unserem Schatz in 200 km Entfernung in Kontakt zu bleiben. Ohne solche fortschrittlichen Mobilfunknetze wäre die Welt ein anderer Ort. Aber für KM Telecom ist unsere mobile Konnektivität die Krönung ihres Unternehmenserfolgs.

3/3